70 Jahre jung geblieben Margrit Harting feiert runden Geburtstag

Margrit Harting feiert am 3. Februar 2015 ihren 70. Geburtstag
Margrit Harting feiert am 3. Februar 2015 ihren 70. Geburtstag

Am 3. Februar 2015 vollendet Margrit Harting, leidenschaftliche Unternehmerin und kreativ-gestaltender Kopf der weltweit agierenden Technologiegruppe, ihr 70. Lebensjahr.

1987, nach einer schweren Erkrankung seiner Mutter, holt Dietmar Harting seine Frau Margrit als Geschäftsführerin ins Unternehmen, das in jenem Jahr mit knapp 1.200 Mitarbeitern fast 150 Millionen Mark erzielte. Seit 1996 ist Margrit Harting Generalbevollmächtigte Gesellschafterin.

Schnell findet die zweifache Mutter – Sohn Philip Harting und Tochter Maresa Harting-Hertz sind seit Ende 2013 persönlich haftende Gesellschafter – ihr Metier. Und schon bald ist ihre Handschrift in allen Bereichen des Global Players unübersehbar. Sie formt und prägt Darstellung und Image des Konzerns innen wie außen, von der Architektur über Messepräsentationen, Öffentlichkeitsarbeit, Qualitätssicherung bis hin zur Unternehmensphilosophie und Betriebskultur und dem modernen firmeneigenen Neuen Ausbildungszentrum.

Gut ein Vierteljahrhundert leitet das Ehepaar gemeinsam die innovative und dynamisch wachsende Harting-Technologiegruppe – hier der passionierte Technikfan und strategische Visionär, dort seine Frau mit dem „exzellenten Händchen für Design, Ästhetik und dem Mut zum ersten Schritt“, wie Dietmar Harting lobt.