Biobasierender Kunststoff Leichte und zugleich stabile Handheld-Gehäuse

Das Hochleistungspolyamid DuPont Zytel RS HTN – ein auf nachwachsenden Rohstoffen basierender Kunststoff - ist gekennzeichnet durch Eigenschaften wie Steifigkeit, Verzugsarmut und geringe Feuchtigkeitsaufnahme. Diese Kombination ermöglicht bei Gehäuse-Konstruktionen geringere Wanddicken.

Hergestellt auf der Basis von Sebazinsäure, ermöglicht das Material Umweltvorteile durch den Wechsel von erdölbasierten zu erneuerbaren Non-Food-Ressourcen. Zu den wichtigsten Eigenschaften von Werkstoffen für portable Elektronikgeräte gehört die Funkfrequenzbeeinflussung (RFI). Wenn das Material Feuchtigkeit aufnimmt, verschlechtert sich dessen RFI-Charakteristik. Dies bedeutet, dass die Batterie die Antenne mit mehr Energie versorgen muss und sich ihre Lebensdauer infolge dessen verringert. DuPont hat in diesem Sinne verbesserte Werkstoffe entwickelt, die weniger zur Aufnahme von Feuchtigkeit neigen.