Quarze und Oszillatoren Kongress vermittelt Aktuelles zu Forschung und Anwendung

Der European Frequency Control Congress im November 2017
Der European Frequency Control Congress im November 2017

Die European Frequency Control Congress (EFCC) ist eine internationale Konferenz mit Ausstellung, die am 21.11.2017 in München stattfinden wird. Wer sich über den Stand der Forschung informieren sowie wertvolle Informationen zur Anwendung sammeln möchte, sollte diese Gelegenheit nutzen.

Der European Frequency Control Congress 2017 ist eine internationale Konferenz mit Ausstellung, die Licht ins Dunkel der frequenzbestimmenden Bauelemente bringen soll. Der EFCC 2017 soll einerseits die aktuellen Trends und Fortschritte in diesem Bereich beleuchten und andererseits Anregungen und Tipps für den Einsatz in den unterschiedlichen Applikationsgebieten geben.

Zum Themenspektrum der Konferenz gehören technische Grundlagen und der aktuelle Stand der Forschung genauso wie nützliche Informationen im Einsatz kommerziell erhältlicher Produkte. In der begleitenden Ausstellung können sich die Teilnehmer über das aktuelle Produktangebot informieren, mit den Experten der Anbieter sprechen und gleichzeitig untereinander austauschen.

Das Themenspektrum des EFCC 2017 umfasst beispielsweise:

  • Grundlagen zu Oszillatoren und Schwingquarze
  • Aktuelles Spektrum der Oszillator-Technologien
  • Bauformen / Richtige Spezifikation
  • Wichtige Kenngrößen (Toleranz, Stabilität, Abstimmung, Ziehverhalten)
  • Anwendungsbeispiele und typische Applikationen für Oszillatoren

Die European Frequency Control Congress & Exhibition 2017 bietet des Weiteren eine Ausstellung, welche allen Konferenzteilnehmern und Ausstellern einen Raum zum technischen Austausch bietet. Ein optimales Umfeld, bei dem Sie den Dialog mit Kollegen und potenziellen Kunden suchen und finden können.