Patchkabel Kabelführung im Rechenzentrum exakt orten

PatchSee-Kabel bringen Licht in den Schaltschrank
PatchSee-Kabel bringen Licht in den Schaltschrank

Blickfang am Stand von Friesland Kabel wird während der Hannover Messe ein Datenschrank der Firma Enoc mit Kabelführungssystemen, Patchfeldern und Patchkabeln von Metz Connect sein. Besonderheit: Die Besucher können die Anschlüsse auch zum Leuchten bringen.

Gut drei Monate nach der Firmengründung präsentiert die Friesland Datacom GmbH bereits ihr umfangreiches Portfolio auf der Hannover Messe am Ausstellungsstand des Schwesterunternehmens Friesland Kabel in Halle 13/C99.

Blickfang ist ein Datenschrank der Firma Enoc mit Kabelführungssystemen, Patchfeldern und Patchkabeln von Metz Connect. Besonderheit: Die Besucher können die Anschlüsse auch zum Leuchten bringen. Dafür sorgen spezielle Patchkabel von PatchSee. Dabei handelt es sich um Kupferpatchkabel (Cat.6 und Cat.6a) in welchen zusätzlich noch zwei Lichtwellenleiterfasern integriert wurden.

An diesen PatchSee-Kabeln kann man an einem Ende eine Lampe aufstecken am anderen Ende leuchten dann die Fasern. So kann man beispielsweise in einem Rechenzentrum die jeweilige Kabelführung besser orten.