Kaltgerätestecker Inklusive Schalter und Überstromschutz

Kombielement mit Überstromschutzschalter und C20 Gerätestecker
Kombielement mit Überstromschutzschalter und C20-Gerätestecker

Das Kaltgerätesteckermodul X3120 der E-T-A Elektrotechnische Apparate GmbH vereint mit einem C20-Gerätestecker, einem Wipp- oder Druckknopfschalter sowie dem integrierten Überstromschutz drei Funktionen auf sich.

Das neue Kaltgerätesteckermodul vom Typ X3120 ersetzt in Geräten, die zweipolig abgesichert werden müssen (wie z. B. in Medizingeräten), zwei Schmelzsicherungshalter, zwei Schmelzsicherungseinsätze, einen Schalter sowie einen Gerätestecker. Insgesamt also sechs Einzelkomponenten. Das E-T-A-Modul sorgt somit für deutlich geringere Dispositions- und Lagerkosten sowie für einen spürbar reduzierten Montage- und Verkabelungsaufwand.

Schaltwippe und Druckknöpfe des Schutzschalters sind auf Wunsch beleuchtet und in verschiedenen Farben lieferbar. Es wird über eine Schraubbefestigung montiert und ist für Nennstrom von 16 A (IEC) und 20 A (UL/CSA) ausgelegt. Das Produkt verfügt über VDE-, UL- und CCC-Zulassungen und ist damit weltweit einsetzbar.