Axiallüfter Hohe Leistung, niedrige Betriebsgeräusche

Leistungsstarke Lüfter mit speziellen Rotorblättern
Leistungsstarke Lüfter mit speziellen Rotorblättern

Aerocool bringt 120- und 140-Millimeter-Lüfter aus zwei unterschiedlichen Materialien auf den Markt: Beide DS-Modelle basieren auf einem Zwei-Farben-Design, sodass die Plastik-Teile in schwarzer Farbe, die Gummi-Materialien in einer zweiten Farbe erstrahlen; je nach Modell in Rot, Blau, Schwarz oder Weiß.

Alle neun Rotorblätter bestehen aus dem bereits beschriebenen Materialmix, sodass die hohe Leistung mit einem niedrigen Betriebsgeräusch einhergeht. Bei der 120 Millimeter-Variante, die mit 1.200 Umdrehungen pro Minute arbeitet, fördert der Axial-Lüfter 92,9 Kubikmeter pro Stunde; bei einer Lautstärke von lediglich 15,8 dBA. Der 140 Millimeter große Lüfter unterbietet diese Geräuschkulisse sogar. Bei 1.000 Umdrehungen pro Minute und einer Luftförderung von 109,8 Kubikmeter pro Stunde beträgt die Lautstärke nur 14,2 dBA.

Wer es noch leiser mag, ohne dabei auf einen hohen Luftstrom zu verzichten, kann die Lüfter auch über den beiliegenden 7-Volt-Adapter anschließen. So arbeitet das 120 Millimeter-Modell nur noch mit 800 Umdrehungen pro Minute, fördert aber dennoch 62,2 Kubikmeter pro Stunde; bei nahezu lautlosen 12,1 dBA. Wird der 140 Millimeter große Dead Silence-Lüfter an den 7-Volt-Adapter angeschlossen, reduziert sich die Drehzahl auf 700 Umdrehungen, bei 67,5 m3/h. Hier arbeitet das Modell bei unhörbaren 10,8 dBA. Da die Dead Silcence-Lüfter bereits bei 3 Volt anlaufen, können Anwender diese auch per Lüftersteuerung individuell regeln.

Das Konzept der niedrigen Lautstärke zieht sich durch den gesamten Aufbau der neuen DS-Lüfter von Aerocool. So besitzt die Rückseite der Rotorblätter eine “Fish-Eye”-Oberfläche, die Luft-Widerstände minimiert. Zudem verfügt der Rahmen der neuen Dead Silence-Lüfter über vier implementierte Kammern, die störende Geräusche unterbinden. Abgerundet wird das Ganze mit Anti-Vibrations-Gummi-Pfropfen, die an jeder Ecke des Rahmens zu finden sind und dafür Sorge tragen, dass keine Vibrationen an das Gehäuse oder den CPU-Kühler übertragen werden. Damit Nutzer auch lange Freude an den leisen und leistungsstarken Modellen haben, stattet der Hersteller diese zudem mit der "Fluid Dynamic Bearing"-Technologie (FDB) aus, sodass eine hohe Lebenszeit (MTBF) von 100.000 Stunden ermöglicht wird.