Hybrid-RJ45-Steckverbinder Hervorragende Dichteigenschaften

Hybrid-RJ45-Steckverbinder mit Metallgehäuse und Umspritzung
Hybrid-RJ45-Steckverbinder mit Metallgehäuse und Umspritzung

Der Y-Con Cover-40-O (O steht für Overmold) ist ein RJ45-Hybridsteckverbinder, der aus einem Metallschutzgehäuse mit einer zusätzlichen Umspritzung besteht und hervorragende Dichteigenschaften erreicht.

Er basiert auf Yamaichi Electronics eigener „Hermetic Sealed“-Technologie, die vor einigen Jahren für extrem zuverlässige Photovoltaik-Verbindungssysteme entwickelt wurde. Die Produktlebensdauer dieser Produkte ist auf 25 Jahre ausgelegt. 

Zudem ist der Steckverbinder Y-ConCover-40-O in allen RJ45-Bereichen einsetzbar, die stringente Anforderungen an die IP-Dichtigkeit (IP 67/IP 68/IP 69K) stellen. Mit seinem Knickschutz bleibt der IP-Schutz auch bei einem 180° abgewinkelten Kabel voll erhalten. Dies wird durch eine spezielle Verbindungsmethode zwischen Kabel, Metallteilen und Umspritzung möglich.

Wie das Standardprodukt Y-ConCover-40, ist der Y-ConCover-40-O mit einer unterschiedlichen Anzahl an Signalkontakten verfügbar - optional auch mit zusätzlichen Powerkontakten. Die in den RJ45 integrierten Powerkontakte erlauben die gleichzeitige Stromübertragung von 2,1 A bei 70 °C über das gleiche Kabel.