RJ45-Steckbuchse Filter und LED-Lightpipe bereits integriert

RJ45-Steckbuchse mit integriertem Filter und Lightpipe

Der von Yamaichi Electronics produzierte Y-ConJack-31 enthält eine RJ45-Verbindungsbuchse auf Platine mit integriertem Magneticsfilter sowie mit LED-Lightpipes für die Funktionsanzeige. Die Buchse ist besonders geeignet für industrielle Anwendungen wie Industrial Ethernet.

Das integrierte Magnetics-Filter-Modul trägt durch die galvanische Trennung und die zusätzlichen Komponenten positiv zur Signalkonditionierung bei. Überlagerte Störungen werden effektiv vom Nutzsignal getrennt bzw. ausgeblendet.

Die 90°-gewinkelte Buchse ist für die THR-Leiterplattenmontage geeignet und außerdem mit einem rundum optimierten EMV-Schirmblech aus vernickeltem Messing versehen.

Links und rechts neben dem Steckgesicht sind Lightpipes integriert. Über diese Lightpipes wird das Licht der LEDs, die auf der Leiterplatte montiert sind, nach vorne geführt. Die Farbauswahl für das Funktionssignal ist somit nur von den LEDs auf der Leiterplatte abhängig.