M12 Einkabel-Verbindungslösung Entspricht der 630-V-Leistungsklasse

M12 Einkabel-Verbindungslösung
M12 Einkabel-Verbindungslösung

Der M12 speedtec von Intercontec ist speziell für Servoantriebe konzipiert worden. Die neue M 12 Einkabel-Anschlusslösung ist - wie beim größeren System - mit "drehbaren Winkeleinbaudosen" (abgewinkelten Motorsteckverbinder mit individuell einstellbaren Kabelabgangsrichtungen) ausgestattet.

Der Speedtec Sicherheitsschnellverschluss zeichnet sich durch eine zuverlässige 360° EMV Schirmung, ein robustes Metallgehäuse mit Schutzleiter-Gehäuseanbindung sowie konstant niedrigen Übergangswiderstand der Schutzleiter-Gehäuse-Anbindung aus. Dies ermöglicht den Verzicht auf die Schutzleiter-Kontaktierung im Motorgehäuse, bei voller Gewährleistung der Norm-Konformität.

Das von Intercontec entwickelte System ist ab Frühjahr 2017 in frei konfektionierbarer Ausführung verfügbar und für die Verwendung von maschinenverarbeitbaren D-Sub Kontakten mit variabler Verriegelung, Polzahl, Kontakten und Kabelklemmbereich ausgelegt. Gestartet wird mit einem 6-poligen (5 + PE) und einem 8-poligen (3 + PE + 4) Polbild. Eine Auslegung im automatisiert maschinenverarbeitbaren Montagekonzept "4.tec" ist bereits in Planung.