HDMI-Kabel Entfernung spielt (fast) keine Rolle

HDMI-LWL-Hybrid-Kabel
HDMI-LWL-Hybrid-Kabel

HDMI-Verbindungskabel sind in ihrer Länge beschränkt, doch bei Conrad Electronic gibt es HDMI-LWL-Hybrid-Kabel, die für die Überbrückung bis 300 m(!) geeignet sind.

Stör- und verlustfreie Datenübertragung auch über weite Strecken hinweg ermöglicht am besten ein Lichtwellenleiter. Ein HDMI-Interface macht ein solches Kabel ferner zu einem Verbindungssystem, das resistent gegen äußere Störeinflüsse ist.
Das bei Conrad lieferbare Hybrid-HDMI-Kabel vereint die Vorteile von Lichtwellenleiter-Kabeln und der HDMI-Technologie. Bei einem LWL-Kabel erfolgt die Übertragung des HDMI-Signales mit Hilfe von Lichtimpulsen - schnell, einfach und verlustfrei. 
Das System ist bei einer Übertragungsbandbreite von 16 Gbit/s voll kompatibel zum HDMI-Standard und wird über einen zusätzlichen USB-Port mit Strom versorgt. Unterstützt werden alle HDMI-Audioformate wie Dolby True HD und DTS-HD sowie Full HD, 4k und 3D-Formate.
Weiterhin besteht Kompatibilität mit HDTV, CEC, DDC, HDCP, es gibt keine Abstrahlung (Elektrosmog) und das Kabel mit einem Durchmesser von 5 mm ist resistent gegenüber Feuchtigkeit und Wärme.