Doppelschichtkondensatoren Als Supercap-Arrays für Spannungen bis 90 V

Komplette Palette an Supercap-Modulen
Komplette Palette an Supercap-Modulen

Superkondensatoren sind bauartbedingt auf eine Maximalspannung von 2,5 bis 2,7 V pro Element begrenzt. Doch sind mit der Verschaltung in Arrays auch höhere Arbeitsspannungen bis 90 V möglich.

Hy-Line Power Components kann unter anderem die Werte 16 V/500 F, 48 V/165 F und 90 V/10 F von SPSCAP anschlussfertig als Fertigmodule liefern.

Diese Einheiten können zudem auch auf High-Potential bis 750 V betrieben werden, liefern Spitzenströme bis über 2000 A und können so auch anspruchsvollste Anlagen wie USVs oder E-Mobile versorgen. Letztere waren bisher auf Akkumulatoren angewiesen, um kurzfristig hohe Ströme zwischenzuspeichern.

Die neuen Module funktionieren bei jahrzehntelangem, wartungsfreien Betrieb mit mehreren 100.000 Zyklen auch bei niedrigen Temperaturen.