LIF-Steckverbinderserie 0,5 mm Kontaktabstand

LIF-Steckverbinderserie mit 0,5mm Kontaktabstand

AVX präsentiert eine neue Serie von LIF-FFC/FPC-Steckverbindern mit 0,5 mm Kontaktabstand für kostensensitive Anwendungen. Die Steckverbinder der neuen Serie 6284 besitzen versetzt angeordnete Doppelkontakte, die eine niedrige Steckkraft benötigen und das Positionieren und Einstecken des FFC/FPC-Kabels erleichtern.

Dennoch gewährleistet das Design eine sichere Verbindung: Trotz der niedrigen Steckkraft, die etwa 25 % geringer ist als bei anderen LIF-Steckverbindern, erzeugen die Steckverbinder eine im Vergleich zu anderen Designs etwa doppelt so hohe Trennkraft.

Die Steckverbinder der Serie 6284 sind mit einer Höhe von 1,5 mm ausgewiesen und sind in Ausführungen mit 8, 10, 12, 15, 16, 20, 24, 26, 30, 40, 50, 55 oder 60 Kontakten erhältlich. Sie eignen sich standardmäßig für den Betriebstemperaturbereich von –40 bis +85 ºC und sind auf Bestellung in einer bis +105 ºC zugelassenen Version lieferbar, die den Anforderungen der Automobilindustrie entspricht.