Global Distribution Award verliehen Würth Elektronik eiSos ehrt Digi-Key

Bei der Award-Übergabe (v. l.): Jason Simoneau (Director of Passives, Digi-Key), Nicki Mandery (Inside Sales Distribution, Würth Elektronik eiSos), Joe Haukos (Distribution Account Manager, Würth Elektronik eiSos), Josh Knott (Product Manager, Digi-Key), Lars Fahrbach (Teamleader Global Distribution & New markets, Würth Elektronik eiSos), Brandon Leichtenberg, (Inside Sales Distribution, Würth Elektronik eiSos), Tom Busher (Vice President, Global IP&E, Digi-Key)
Bei der Award-Übergabe (v. l.): Jason Simoneau (Director of Passives, Digi-Key), Nicki Mandery (Inside Sales Distribution, Würth Elektronik eiSos), Joe Haukos (Distribution Account Manager, Würth Elektronik eiSos), Josh Knott (Product Manager, Digi-Key), Lars Fahrbach (Teamleader Global Distribution & New markets, Würth Elektronik eiSos), Brandon Leichtenberg, (Inside Sales Distribution, Würth Elektronik eiSos), Tom Busher (Vice President, Global IP&E, Digi-Key)

Der „Global Distribution Award“ der Würth Elektronik eiSos Gruppe geht dieses Jahr an die Digi-Key Corporation. Neben wirtschaftlichen Erfolgsfaktoren spielten bei der Auswahl Kriterien wie Serviceorientierung sowie Kontaktpflege und -aufbau zu Elektronikentwicklern eine wichtige Rolle.

Symbolisiert wird die Auszeichnung „Global Distribution Award“ mit dem „Henry“: ein grünes Krokodil aus Würth-Elektronik-Steckverbindern. Als besonders alte Spezies soll das Krokodil für die Ausdauer stehen, die Würth mit langfristiger Lieferbarkeit und gut gepflegten langjährigen Beziehungen beweist. 

Die Preisübergabe fand Ende April in Minneapolis statt.