RS Components Weltweite Distributionsvereinbarung mit Exar

RS Components hat eine globale Distributionsvereinbarung mit Exar Corporation abgeschlossen. Mit dieser Vereinbarung wird die bestehende Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen fortgesetzt.

RS führt die wachsende Produktpalette von Exars Komponenten für Power Management, Verbindungs- und Schnittstellentechnologien sowie Analog- und Mixed-Signal-Anwendungen in seinen weltweit verteilten Zentrallagern und realisiert den Versand am Tage der Bestellung. Die Produkte werden weltweit in Netzwerk- und Speicheranwendungen, industriellen und eingebetteten Systemen sowie in der Kommunikationsinfrastruktur eingesetzt und umfassen: Pegelwandler und UARTs, Spannungsregelungen und -überwachungen sowie Schaltregler.

Jonathan Boxall, Global Head of Semiconductors von RS, ist sehr froh über diese Vereinbarung: „Über diese Vereinbarung festigen wir die Geschäftsbeziehungen mit Exar und bieten unseren Kunden weltweit die neuesten integrierten Schaltkreise eines führenden Lieferanten für Power Management, Verbindungs- und Schnittstellentechnologien sowie Analog- und Mixed-Signal-Anwendungen und stellen die schnellstmögliche Lieferung sicher.”