Touch-Screens Trotz Glasoberfläche besonders robust

Die DUS-Serie enthält PCAP/PCT-Touch-Screen-Sensoren auf der Basis von Glas
Die DUS-Serie enthält PCAP/PCT-Touch-Screen-Sensoren auf der Basis von Glas

Ultratronik bietet gemeinsam mit DMC eine technologische Erweiterung zur DUS-Touch-Screen-Serie der Japaner. Die aktuelle DUS-Serie bietet PCAP/PCT-Touch-Screen-Sensoren auf der Basis von Glas sowie hierauf abgestimmte Controllerboards und Softwaretreiber.

Projiziert kapazitive Folien-Touch-Screen-Lösungen von Ultratronik sind ideal für Applikationen mit hohem Anspruch an Design, da Geräte dünner, leichter und damit tragbarer realisiert werden können. Zudem gibt es in der Verbindung mit einer PMMA-Frontscheibe (Coverlens) keine Glasabsplitterungen und Maßnahmen zur Vermeidung von Glasbruch.

Zur Markteinführung steht interessierten Industriekunden bereits jetzt eine Standardgröße in 10.4 Zoll im 4:3 Format zur Verfügung. Weitere Größen folgen. Kundenspezifische Lösungen in jeglicher Dimension sind ab sofort bis zur Diagonale von 19 Zoll realisierbar.