NXP Semiconductors Thyristoren: Alternative zu Standardtypen

Kostengünstige Alternativen für gängige Thyristoren, z.B. von Bourns, Lite-On, NXP Semiconductors, ON Semiconductor und STMicroelectronics, bietet Schukat mit der Serie FSxx_ seines Distributionspartners Fagor Electrónica an.

Die Bausteine sind für Spitzensperrspannungen zwischen 400 und 1.200 V ausgelegt. Kunden erhalten die Thyristoren in den üblicherweise verwendeten Through-Hole-Gehäusen TO92, TO220AB und TOP3. Die Typen der Baureihe FS50_ im TOP3-Gehäuse lassen sich zum Beispiel für Durchlass-Ströme bis zu 50 Arms einsetzen.

Die Thyristoren von Fagor stehen bei Schukat Electronic in einer breiten Auswahl mit Gate-Triggerströmen zwischen 50 μA und 80 mA zur Verfügung. Als steuerbare Gleichrichter eignen sie sich für vielfältige Anwendungen in der Industrieelektronik, zum Beispiel für den Einsatz in Schaltnetzteilen, Dimmern oder Impulsschaltungen.