Heilind Spezialdistributor gibt in Europa nun Vollgas

Martin Kent, President Asian and European Operations bei Heilind
Martin Kent, President Asian and European Operations bei Heilind

Heilind, Distributor für Steckverbinder und elektromechanische Bauelemente, hat sein Distributionsgeschäft in Deutschland umbenannt. Die im April 2015 erworbene MPS Group ist nun vollständig in die Heilind-Familie integriert und als Heilind Electronics GmbH tätig.

Heilind ist ein Spezialdistributor für Steckverbinder, elektromechanische Bauelemente und Sensorik. Das Unternehmen bedient Kunden ohne Einschränkungen hinsichtlich der Mindestbestellmenge und hat sich in den USA und Asien als recht erfolgreich erwiesen. Ganz aktuell bietet Heilind seinen Kunden diese Servicevielfalt nun weltweit an. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Angebot mit einer gezielten Auswahl von Produkten, genauso wie Value Added Services, z.B. Montage und Teileanpassung. Durch die Erweiterung des europäischen Angebots um Tausende neuer Produkte stehen den Kunden von Heilind eine große Auswahl an Komponenten sowie Zugriff auf zahlreiche Value Added Services zur Verfügung.

„Wir sehen in Europa ein gewaltiges Marktpotenzial für unsere Produkte und haben erheblich in unsere Deutschland-Niederlassung investiert“, so Martin Kent, President Asian and European Operations bei Heilind. „Durch die Erweiterung unseres Angebots um mehr als 80 %, die Investitionen in unsere IT-Infrastruktur und den 40%-igen Zuwachs an Mitarbeitern, sind wir für ein starkes Wachstum in Europa ab 2017 gut gerüstet.“