GSM/GPRS-Modul MSC Technologies liefert Quectel-Produkte

Quad-band GSM/GPRS-Modul von Quectel
Quad-Band-GSM/GPRS-Modul von Quectel

MSC Technologies bietet das Modul M66 von Quectel an, das momentan das kleinste verfügbare Quad-Band-GPRS-Modul weltweit ist. Das Gewicht des Moduls beträgt ca. 1,3 g.

Das kompakte GSM/GPRS-Modul M66 basiert auf dem aktuellen 2G-Chipsatz MTK 6261M des Herstellers MTK, den Quectel bei GPRS-Modulen standardmäßig einsetzt. Es arbeitet in den Frequenzbändern GSM850MHz, GSM900MHz, DCS1800MHz und PCS1900MHz.

Darüber hinaus wird GPRS multi-slot Class 12 mit den GPRS Coding Schemes CS-1, CS-2, CS-3 und CS-4 unterstützt, was für eine Datenrate von max. 85,6 kbit/s im Down- und Uplink sorgt.

Die im Modul implementierten Technologien zur Energieeffizienz sorgen für einen niedrigen Stromverbrauch von 1,2 mA bei DRX = 9. Das M66 ist für den erweiterten Betriebstemperaturbereich von -40 bis +85 °C spezifiziert und somit für viele Industrieanwendungen geeignet.