Plattform für IoT-Applikationen »Mein Name ist ARIS Edge«

Eine Hard- und Software-Plattform mit besonders niedrigem Strombedarf.
Eine Hard- und Software-Plattform mit besonders niedrigem Strombedarf.

Mit Aris Edge hat Arrow Electronics eine Hardware- und Software-Plattform mit besonders niedrigem Strombedarf entworfen, die den Anforderungen von IoT-Umgebungen gerecht werden soll. Wie der Name bereits vermuten lässt, eignet sich das Board vor allem als Endknoten in IoT-Netzwerken.

Das von Reloc für Arrow entwickelte Board Aris Edge ist eine sofort einsatzbereite Internet-of-Things-Hardware- und Software-Plattform, die es Anwendern ermöglicht, IoT-Anwendungen mithilfe des Renesas Synergy-Entwicklungs-Frameworks zu realisieren. Das auf einer Renesas Synergy-S1-MCU mitsamt 32-MHz-ARM-Cortex-M0+-Kern basierende Aris-Edge-Board verfügt über eine Vielzahl von Funktionen, die für Smart Sensing und den IoT-Betrieb gut geeignet sind (Bild 1).

 

Die Kommunikation mit anderen Geräten und der Cloud wird durch ein flexibles Multiprotokoll-Funkmodul sichergestellt, das Blue¬tooth Low Energy (BLE 4.1/4.2), Thread- und ZigBee-Stacks unterstützt. Die Sensorikfunktionen des Board umfassen Bewegungserkennung – realisiert mit einem neunachsigen absoluten Orientierungssensor samt Datenaggregation – sowie auch Temperatur-, Feuchtigkeits-, Druck- und Umgebungslichterfassung.

Kürzere Markteinführungsphase

Die Synergy-Plattform von Renesas hilft Ingenieuren dabei, IoT-Designs schneller zu entwickeln: eine bewährte Kombination aus Hardware und Software macht die Entwicklung einfacher und schneller und leistet damit einen Beitrag zu Innovation und Produktdifferenzierung.

Aris Edge wiederum ist eine Weiterentwicklung des im letzten Jahr eingeführten Aris-Boards auf der Basis einer Renesas-Synergy-S7-MCU mit 240-MHz-ARM-Cortex-M4-Kern, der mit vielen Funktionen für den IoT-Betrieb gekoppelt ist. Ein 3-Achsen-Beschleunigungssensor sowie ein 3-Achsen-Gyroskop liefern Positions- und Bewegungsinformationen; Feuchtigkeits- und Temperatursensoren bieten zuverlässige Informationen über die Umgebung. Die Kommunikation mit anderen Geräten und der Cloud wird über einen Ethernet-10/100-Port, Bluetooth Low Energy (BLE 4.1/4.2) und WiFi-b/g/n-Support sichergestellt.

Eine NFC-Tag-Funktion ist ebenso enthalten wie ein Krypto-Bootloader und die Unterstützung für OTA-Firmware-Updates (Over-the-Air, siehe Bild 2).
Aris Edge eignet sich vor allem für Endknoten, da es über BLE, ZigBee und die neueste Thread-Lösung verfügt. Thread wiederum wurde mit dem Ziel entwickelt, die beste Methode zum Vernetzen und Steuern von Geräten im Haus zu erschaffen. Es erfüllt Anforderungen an Zuverlässigkeit, Sicherheit, Leistung und Kompatibilität beim Vernetzen von Geräten im ganzen Haus.