Mouser Electronics Globales Abkommen mit Keysight Technologies

Mouser unterzeichnet globales Abkommen mit Keysight Technologies
Mouser kooperiert mit Keysight Technologies

Mouser Electronics hat Prüf- und Messwerkzeuge von Keysight ins Sortiment aufgenommen. Erhältlich sind nunmehr alle Oszilloskope und Tischstromquellen des Herstellers; ebenso auch dessen Funktionsgeneratoren und digitale Multimeter.

Vom Hochleistungs- bis zum Einstiegsgerät und von 50 MHz bis 200 MHz Bandbreite bietet Keysight Oszilloskoplösungen für die sich weiterentwickelnden Anforderungen. Die Oszilloskope der Baureihen InfiniiVision 1000 X und 2000 X sind so konzipiert, dass sie industriebewährte Technik zu günstigen Preisen bieten können.

Die als Tischgeräte ausgeführten DC-Spannungs-/Stromquellen des Vertriebspartners versetzen Ingenieure in die Lage, Schaltungen zu prüfen, Probleme zu erkennen und die Produktqualität zu sichern. Zur Auswahl stehen gut handhabbare Instrumente mit einer Fülle an möglichen Fähigkeiten für eine Vielzahl an Herausforderungen. Mit diesen Spannungs-/Stromquellen können Ingenieure verlässliche Prüfungen durchführen, die vollständig spezifiziert und garantiert sind.

Die ebenfalls bei Mouser erhältlichen Funktionsgeneratoren des Distributionspartners bieten Leistungsvermögen, Wiedergabetreue und Flexibilität. Die geringen harmonischen Verzerrungen des Geräts sorgen für reine und störfreie Signale, die kein Rauschen oder Artefakte verursachen. Dank der einstellbaren Bandbreite des eingebauten Rauschgenerators können die Ingenieure den Frequenzgehalt des Signals kontrollieren.

Mit den digitalen Multimetern (DMM) schließlich können sich Ingenieure ihre Messdaten auf verschiedene Arten anzeigen lassen und die Ergebnisse einfacher protokollieren. Die Truevolt-DMMs des Unternehmens überzeugen durch modernste Darstellungsmöglichkeiten, z. B. Trends und Histogramme.