Schaltnetzteile Fünf Modelle mit Ausgangsspannungen bis 48 V

MeanWell IRM-30 Schaltnetzteile
MeanWell IRM-30 Schaltnetzteile

Neu im Schukat-Angebot sind Netzteile der 30W-Serie IRM-30 von MeanWell. Diese AC/DC-Netzteilmodule können direkt auf die Platine gelötet werden oder besitzen als IRM-30ST-Version einen Befestigungsflansch und Schraubklemmen.

Die bei Schukat Electronic verfügbaren IRM-30 Netzteile decken den vollen Eingangsspannungsbereich von 85 - 264 V(AC) ab und umfassen 5 Modelle mit DC-Ausgangsspannungen von 5, 12, 15, 24 und 48 V. Sie entsprechen der Klasse II (kein Schutzleiteranschluss) und nutzen integrierte EMV-Filterkomponenten, so dass die Geräte der EN 55022 Klasse B entsprechen. Ihre EMV-Eigenschaften schützen die elektronischen Endgeräte vor elektromagnetischen Störungen. Der Wirkungsgrad beträgt bis zu 90%; die Schaltnetzteile können bei freier Konvektion in einem Temperaturbereich von -30 bis +70 ℃ eingesetzt werden.

Die Gehäuse dieser Baureihe bestehen aus schwer entflammbarem Kunststoff der Klasse UL94V-0 und sind innen mit wärmeleitendem Silikon ausgefüllt. Dies begünstigt die Wärmeabfuhr, sorgt für eine Vibrationsfestigkeit bis 5G und bietet umfassenden Schutz vor Staub und Feuchtigkeit. Die Geräte sind gegen Kurzschluss, Überlast und Überspannung geschützt. Darüber hinaus entspricht die Baureihe den Vorgaben von UL, CUL, TÜV, CB und CE