Hy-Line Computer Components Distributions-Partnerschaft mit THine Electronics

Hy-Line Computer Components und THine Electronics haben eine Distributions-Partnerschaft abgeschlossen. THine Electronics ist an sich bekannt für seine LVDS-Bausteine, die unter anderem auch von TFT-Display-Herstellern verwendet werden.

Doch das bei THine vorhandene Know-how zur Hochgeschwindigkeits-Serialisierung von digitalen Grafiksignalen floss vor kurzem auch in einen neuen Standard namens V-by-One mit ein. Letzteres reduziert die Anzahl der Kabel und damit den Schaltungsaufwand für höhere Bildraten und Auflösungen der sich stetig weiter entwickelnden Flat Panel Displays.

Ursprünglich für HD-TVs mit großen Diagonalen entwickelt, hat sich V-by-One laut Hy-Line Computer Components sehr schnell in einer Vielzahl von Märkten etabliert. So kommt V-by-One bereits in der Dokumentenverarbeitung, Automotive-Infotainment-Systemen, Industrie-Kameras, Bildverarbeitung und der Robotik zum Einsatz.