MEMS-Oszillatoren Baugröße reduziert

SiT15xx-Serie: Oszillatoren mit 32,768kHz
SiT15xx-Serie: Oszillatoren mit 32,768kHz

SiTime hat jetzt die SiT15xx-Oszillatoren-Serie mit 32,768 kHz auf den Markt gebracht. Die beiden SiT1532/42-Versionen werden in einem "chip scale package" (CSP) mit einer Baugröße von 1,5 mm x 0,8 mm angeboten.

Der „große“ Bruder SiT1533/43 misst hingegen 2 x 1,2 mm2 und ist pinkompatibel zu den regulären quarzbasierten Oszillatoren. Des Weiteren hat SiTime (Distributor: CompTek) mit dem SiT1534/44 einen zwischen 1 und 32,768 kHz frei programmierbaren Oszillator vorgestellt.

Die SiT153x-Modelle sind für Spannungen zwischen 1,2 und 3,63 V geeignet, die SiT154x-Pendants können frei über einen Spannungsbereich von 2,7 bis 4,5 V eingesetzt werden. Für die Bausteine spricht zudem auch die geringe Stromaufnahme von typisch 0,75 µA; sie erreicht damit 50 % bessere Werte als eine vergleichbare Quarz-Lösung.

Mit NanoDrive enthalten die Bausteine eine programmierbare Ausgangsstufe für die energiesparende Anpassung an die zu taktende Applikation bzw. den Prozessor, und mit einer Frequenzstabilität bis ±20 ppm erreichen sie für viele Applikationen die Vorgaben für akkurates Timing.