Vertriebspartnerschaft Advantech verkauft über Plug-in

Christian Neumeyr, Plug-in Electronic und Jash Bansidhar von Advantech besiegeln die Distributionsvereinbarung.
Christian Neumeyr, Plug-in Electronic und Jash Bansidhar von Advantech besiegeln die Distributionsvereinbarung.

Plug-in Electronic übernimmt die Distribution sämtlicher Produkte von Advantech.

Advantech und Plug-in Electronic GmbH haben eine Distributionsvereinbarung abgeschlossen. Demnach nimmt Plug-in Electronic das komplette Produktportfolio von Advantech in ihr Sortiment auf. In einem ersten Schritt wurde bereits der Bereich der PC-gestützten Messtechnik mit USB, PCI, und PCI-Express-Modulen sowie der ADAM-Serie in das Plug-in-Programm aufgenommen.

Jetzt folgen die Komplett-Systeme im PC-Bereich: Wallmount-Geräte, Rack-Server, Industrie-PCs. Mit den Industriesystemen von Advantech bietet Plug-in Electronic weitere Möglichkeiten für den individuellen Systembau an. Die Kunden können die Rechner kundenspezifisch nach ihren Bedürfnissen auswählen. Je nach Projekt können die Kunden zwischen Standard-Produkten, modifizierten oder kundenspezifischen Geräten wählen, die es mit und ohne Zertifizierungen gibt.

Advantech verspricht sich von der Distributionspartnerschaft mit Plug-in Electronic einen verbesserten Service und Support für Kunden in Europa. Für Advantech war es vor allem auch wichtig, mit Plug-in Electronic einen erfahrenen Distributionspartner zu gewinnen, der in der Lage ist, die hohe Beratungsqualität und Zuverlässigkeit bei Projektanfragen zu steuern und zu gewährleisten.