Zukunftsperspektiven aufgezeigt Karriere in MINT-Berufen machen

Schüler der Abschlussklassen erhalten die Gelegenheit, sich über technische Berufe zu informieren.
Schüler der Abschlussklassen erhalten die Gelegenheit, sich über technische Berufe zu informieren.

Tec2You heißt die Nachwuchsinitiative der Hannover Messe, die Jugendliche bereits im Schulalter ansprechen will.

So gibt es im Rahmen von Tec2You ein Exkursionspaket, das mehr als 6000 Schülern von Abschlussklassen einen Tag auf der Hannover Messe ermöglicht. Eigens geschulte Guides führen Klassengruppen nach verschiedenen Themen aufgeteilt über das Messegelände an die Stände ausgewählter Aussteller. Ziel ist es, den Schülern einen Impuls für eine technische Karriere mitzugeben.

Finanziert wird Tec2You überwiegend durch Aussteller, die mit der Buchung eines Exkursionspakets eine Patenschaft für eine Schule übernehmen. Der Tec2You-Pavillon im Anbau an der Halle 11 dient als Treffpunkt während der Hannover Messe.
Tec2You ist eine gemeinsame Initiative der Deutschen Messe »Deutschland – Land der Ideen« und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung mit Unterstützung von Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden.

Die Idee zu Tec2You ist bereits nach der Hannover Messe 2006 auf Anregung von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel entstanden. Neben dem BDI, dem ZVEI, dem VDMA und dem VDE beteiligen sich Unternehmen wie Enercon, Harting, Phoenix Contact, Rittal und Siemens als Tec2You-Partner. Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, ist Schirmherrin der Initiative.

Informationen zum Programm von Tec2You sowie zur Teilnahme, Anmeldung und Unterstützung bei der Anreise sind unter www.tec-2-you.de oder unter www.hannovermesse.de/messe/karriere/nachwuchs zu finden.