Aktueller Hays-Fachkräfte-Index Es gibt immer mehr Stellenangebote für Ingenieure

Bei der Job-Suche haben Ingenieure die Qual der Wahl. Denn es werden immer mehr Stellen ausgeschrieben.
Bei der Job-Suche haben Ingenieure die Qual der Wahl. Denn es werden immer mehr Stellen ausgeschrieben.

Ingenieure sind gesuchter denn je. Die Nachfrage nach Fachkräften im Ingenieur-Bereich steigt bereits seit einem Jahr kontinuierlich. Doch in welchen Branchen sind Ingenieure gerade besonders gefragt?

Im zweiten Quartal 2017 erhöhte sich die Nachfrage nach Ingenieuren im Vergleich zum Vorquartal um zwei Punkte auf einen Indexwert von 100. Damit stieg der Fachkräfte-Index zum vierten Mal in Folge an. Insgesamt verbesserte sich der Index im Laufe der letzten vier Quartale um 16 Punkte.

Ein genauerer Blick auf die Stellenangebote für Ingenieure im letzten Quartal ergibt ein gemischtes Bild in den unterschiedlichen Branchen und in den Einsatzbereichen. Gerade für Tätigkeiten, die mit Industrie 4.0 und Digitalisierung zu tun haben, wurden im letzten Quartal überdurchschnittlich viele Ingenieure gesucht.

Stellenmarkt für die verschiedenen Ingenieur-Berufe

So entwickelte sich der Stellenmarkt für Automatisierungstechniker mit einem Index-Anstieg um zwölf Punkte auf einen Höchstwert von 163 sehr positiv. Um elf Punkte auf einen Wert von 193 stieg der Hays-Index für hardwarenahe Software-Entwickler, die an der Schnittstelle zwischen IT und Maschine beschäftigt sind.

Nach wie vor am stärksten nachgefragt wurden im letzten Quartal Konstrukteure. Für diese Gruppe erhöhte sich der Index um drei Punkte. Danach folgen bei der Anzahl der veröffentlichten Stellenanzeigen die Qualitätsmanager, bei denen ein Index-Anstieg um vier Punkte verzeichnet werden konnte.

Die Analyse der Stellennachfrage in den einzelnen Branchen ergibt sich folgendes Bild: So wurden in der Medizintechnik Ingenieure deutlich stärker als im Vorquartal gesucht (plus 14 Indexpunkte). Auch in der Elektrotechnik verbesserte sich der Stellenmarkt stärker als im Durchschnitt um plus acht Indexpunkte. Zahlenmäßig am meisten nachgefragt wurden Ingenieure aus dem Maschinenbau, hier stieg der Index um sieben Punkte. In der Automobilindustrie blieb die Zahl der Stellenangebote im Vergleich zum Vorquartal konstant auf dem Indexwert von 62.

Der Hays-Fachkräfte-Index basiert auf einer quartalsweisen Auswertung aller Stellenanzeigen in regionalen und überregionalen Tageszeitungen sowie der meistfrequentierten Online-Jobbörsen. Den Referenzwert von 100 bildet das 1. Quartal 2011.