Cyber-Sicherheit in Unternehmen Erheblicher Verbesserungsbedarf in puncto Netzsicherheit

Es muss mehr getan werden, um unternehmenseigene Daten ausreichend zu schützen.
Es muss mehr getan werden, um unternehmenseigene Daten ausreichend zu schützen.

Selbst die meisten Konzerne benutzen bislang keine Technologien zur Gewährleistung der Cyber-Sicherheit. Dabei kommt der Netzsicherheit eine immer größer werdende Bedeutung zu.

Eine Umfrage von CSC in den Führungsetagen von Konzernen ergab, dass aktuell nur ein Drittel der Firmen Technologien benutzen, um die Netzsicherheit zu gewährleisten. Auch beim digitalen Management von Big Data und der Analyse von Big Data, bei der Anwendungsmodernisierung sowie bei der Optimierung mobiler Technologien sehen viele der befragten Führungskräfte akuten Nachholbedarf.

So sieht ein Großteil der Umfrageteilnehmer in der Cyber-Sicherheit ein wichtiges Thema der kommenden drei Jahre. Allerdings stellen sich die Befragten bereits auf Hindernisse bei der Umsetzung strategischer Sicherheitsziele in die Praxis ein. So rechnen 38 % der Befragten mit Budgetbeschränkungen, 31 % mit zu geringen Ressourcen für die neuen Technologien und 28 % mit einem Personalengpass, denn Mitarbeiter mit den benötigten Fähigkeiten seien nur schwer zu finden.
An der Umfrage „What Makes Digital Leaders“ der Economist Intelligence Unit im Auftrag von CSC nahmen 414 Führungskräfte von Konzernen, die ihren Hauptsitz in 19 verschiedenen Ländern haben, teil.

Wenn schon bei Konzernen – rund die Hälfte der befragten Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von mehr als 500 Mio. Dollar – derzeit nur ein Drittel der Unternehmen bereits Strategien zur Cyber-Sicherheit anwendet, dann dürfte die Situation in kleineren Unternehmen noch erheblich schlechter aussehen. Doch auch für kleinere Unternehmen werden Maßnahmen zum Schutz des Firmen-Know-hows, bessere Möglichkeiten zur Datenauswertung und effiziente bzw. sichere Cloud-Nutzungsmöglichkeiten immer bedeutender.

Eine Möglichkeit, um die komplexen Aufgaben der Cyber-Sicherheit sowie von Mobil- und Cloud-Technologien zu bewältigen, könnte die Zusammenarbeit mit auf solche Themen spezialisierten Partnern sein. Denn eine solche Partnerstrategie kann sowohl dabei helfen, das Tempo der digitalen  Transformation zu steigern als auch Kosten zu sparen, wenn beispielsweise modulare Ansätze verwendet werden.