Farbsensor Neue Sensoren für spektrales Messsystem

Für das Farbmesssystem »colorCONTROL ACS7000« bietet Micro-Epsilon neue Farbsensoren an.
Für das Farbmesssystem »colorCONTROL ACS7000« bietet Micro-Epsilon neue Farbsensoren an.

Für das Farbmesssystem »colorCONTROL ACS7000« bietet Micro-Epsilon neue Farbsensoren an. Das Unternehmen hat den bisher eingesetzten Winkelsensor mit einer Messgeometrie von 30°/0° weiterentwickelt: Sowohl der Winkelsensor »ACS1« als auch der Ringsensor» ACS2« sind nun mit einer Messgeometrie 45°/0° versehen.

Für das Farbmesssystem »colorCONTROL ACS7000« bietet Micro-Epsilon neue Farbsensoren an. Das Unternehmen hat den bisher eingesetzten Winkelsensor mit einer Messgeometrie von 30°/0° weiterentwickelt: Sowohl der Winkelsensor »ACS1« als auch der Ringsensor» ACS2« sind nun mit einer Messgeometrie 45°/0° versehen und ermöglichen dem Messsystem so eine Farbmessung, wie sie in der Farbnorm DIN 5033 beschrieben ist. Die Sensorauflösung beträgt ΔE < 0,08, die Messrate 2 kHz.

Das Farbmesssystem »colorCONTROL ACS7000« eignet sich für Inline-Qualitätsprüfungen in der Autolackinspektion, der Druck- und Medizintechnik sowie zur Inspektion von Folien, Glas, Spritzgusstechnik und Textilien. Neben den Sensoren zur Farbmessung stehen in dem System auch Sensoren für strukturierte, hochreflektierende und metallisch glänzende Oberflächen sowie der Transmissionssensor für transparente Materialien zur Verfügung.