Siemens Komplette Fabrikanlage als Online-Spiel

Zur Auswahl stehen verschiedene Anlagen, darunter eine Vitaminfabrik sowie ...
Zur Auswahl stehen verschiedene Anlagen, darunter eine Vitaminfabrik

Sie wollten schon immer einmal eine Fabrikanlage steuern? Dann haben Sie jetzt mit dem Online-Spiel Plantville von Siemens die Gelegenheit dazu, die Produktivität, Sicherheit, Produktqualität und Effizienz Ihrer eigenen Anlage zu steigern.

Siemens richtet sich mit Plantville an Studenten, Bewerber aber auch an Kunden und Mitarbeiter. In dem Online-Spiel in englischer Sprache können sie sich ein Bild von den Aufgaben eines Anlagenmanagers machen. Ziel von Plantville ist es, die Sicherheit, Qualität und Produktion der Anlage zu verbessern.

Bilder: 3

Siemens Online-Spiel für Anlagenmanager

Im Online-Spiel Plantville von Siemens können angehende Ingenieure ihre Fertigkeiten als Anlagenmanager prüfen.

Dabei gilt es nicht allein darum, die Produktion zu steigern. Die Spieler müssen sowohl auf das Energiemanagement der Anlage als auch auf die Mitarbeiterzufriedenheit achten. Neue Mitarbeiter können auch eingestellt werden. Außerdem kann der Spieler Siemens-Lösungen wie Motoren, Automatisierungssysteme oder auch eine Sprinkleranlage einsetzten.

Der Spieler kann zwischen vier simulierten Fabrikanlagen wählen: Eine Flaschenabfüllanlage, eine Vitaminfabrik und eine Eisenbahnfertigung. Die vierte Anlage, eine „Fabrik des Jahres“, wird von Pete, einer Kunstfigur, geführt, der den Spielern im Verlauf immer wieder Tipps in Form von Filmen, Rätsel oder Online-Chats im Plantville Café gibt. Echte Anlagenexperten leiten in den Chats regelmäßige Diskussionen z.B. über Maschinenoptimierung oder Energieeffizienz.

Siemens will Plantville weiterentwickeln und neue Szenarien wie das Management einer Universität oder eines Krankenhauses einführen. Im Moment spielen rund 16.000 registrierte Spieler aus über 140 Ländern Plantville.