Allied Motion BLDC-Motoren mit Doppelwelle

Der KinetiMax 32EB-DS von Allied Motion Technologies hat eine Lebensdauer von min. 20.000 Stunden.
Der KinetiMax 32EB-DS von Allied Motion Technologies hat eine Lebensdauer von min. 20.000 Stunden.

Allied Motion stellt mit dem KinetiMax 32EB-DS einen kollektorlosen Gleichstrommotor mit Doppelwelle für beidseitige Anwendungen vor. Eine Lebensdauer von min. 20.000 Stunden wird gewährleistet.

Mit dem KinetiMax 32EB-DS mit 32 mm Durchmesser und durchgehender Welle können doppelseitige Anwendungen realisiert werden.  Er hat eine Leistung von 16 W und ein Drehmoment von 32 mNm bei 4.7250 U/min. Eine Drehzahlregelung für 250 bis 6.000 U/min ist integriert. Konzipiert wurde der KinetiMax von Allied Motion Technologies als Außenläufer mit Wellen an den jeweiligen Enden. Das Unternehmen gewährleistet eine Lebensdauer von min. 20.000 Stunden.

Erhältlich ist der BLDC-Motor mit zwei Drehrichtungen als Zwei- oder Vier-Draht-Version; in der Vier-Draht-Version stehen zusätzlich ein Drehzahleingang und ein Tacho-Ausgang (16 Impulse pro Minute) zur Drehzahlüberwachung zur Verfügung. Die Nennspannung beträgt 12 und 24 V Gleichspannung.

Für Sicherheit sorgen Verpolschutz, Temperaturschutz und eine interne Strombegrenzung. EMV-Schutz gemäß EN 550514 und die Schutzart IP 54 sind Standard. Als Anwendungsbereich nennt das Unternehmen die Medizintechnik, z.B. in peristaltischen Pumpen, Dosierpumpen oder als Membranpumpen. Allied Motion bietet auch benutzerdefinierte Lösungen für diese Baureihe an.