Vorstandswechsel Andreas Kraut verlässt Jetter

Andreas Kraut wird Jetter Ende Juni 2013 verlassen.

Zum 30. Juni 2013 wird der langjährige Vorstand der Jetter AG Andreas Kraut das Unternehmen verlassen. Sein Nachfolger wird Christian Benz, der bisher bei Beijer Electronics tätig war.

Nach 30 Jahren bei der Jetter AG wird Vorstand Andreas Kraut, zuständig für Technologie und Vertrieb, das Unternehmen verlassen. Er wird jedoch weiterhin als Berater zur Verfügung stehen.

Sein Nachfolger wird der 49-jährige Christian Benz, der bisher bei dem schwedischen Unterenhmen Beijer Electronics weltweit für den Geschäftsbereich Bediengeräte verantwortlich war und als Geschäftsführer auch die deutsche Tochtergesellschaft leitet. Der Aufsichtrat steht der neuen Personalie wohl gestimmt gegenüber, erhofft man sich dorch durch die beruflichen Erfahrungen Benz eine Stärkung des Vorstands in den Bereichen Vertrieb sowie in der Produkt- und Marketingstrategie.