Elektronik zeigt, wo´s langgeht!

Neue innovative Produkte entstehen nicht als Selbstzweck, sondern typischerweise auf einen konkreten Bedarf hin. Das gilt für kleinere Verbesserungen eines bestehenden Produkts in Form eines evolutionären Prozesses genauso wie für die Entwicklung einer ganz neuen Produktklasse, die auch gerne mit dem Attribut „revolutionär“ geschmückt...

wird. Welcher Klasse beispielsweise Apples iphone und ipad zuzurechnen sind, sei ihnen überlassen. Innovation ist dabei in aller Regel kein Zufall, sondern das Ergebnis harter Arbeit, dem Mut, neue Wege zu beschreiten, und einer gehörigen Portion Gehirnschmalz. Jenseits von iphone und ipad gibt es sicherlich noch für zahlreiche Produktinnovationen bedarf, aber es fehlt häufig an der technischen Machbarkeit, der Umsetzbarkeit im industriellen Maßstab oder ganz einfach an  der Wirtschaftlichkeit einer technischen Lösung. beispiele hierfür sind ein roboter, der sämtliche Arbeiten im Haushalt übernehmen könnte oder auch die
Batterietechnik im Elektroauto.
Für marktgerechte Innovationen braucht man Marktkenntnis, technisches Knowhow
und einen Fahrplan, welche Technologien wann zur Verfügung stehen.
Genau hier setzt die Elektronik-Redaktion an und unterstützt regelmäßig mit
ihrem Stammheft die Elektronik-Entwickler beim Design neuer und innovativer
Produkte. Noch einen Schritt weiter in Richtung Zukunft der Elektronik gehen
wir mit dem Sonderheft Elektronik scout, das den Leser als „Leitfaden für Entwickler“
durch das kommende Jahr 2011 begleiten soll.
Die Elektronik-Redaktion wird dort die technischen Trends für die kommenden
Jahre beleuchten und Roadmaps zu ausgewählten Themen vorstellen. Im
Elektronik scout werden darüber hinaus hochkarätige Fachleute aus Forschung
und Entwicklung ihre Sicht der Elektronik-Welt präsentieren und einen Ausblick
wagen. Ferner dürfen Grundlagenartikel zu aktuellen Elektronik-Themen nicht
fehlen, die wichtiges Know-how vermitteln, das noch keinen Niederschlag in
Lehrbüchern gefunden hat. ein beitrag über die aktuellen Veränderungen im
Berufsbild des Ingenieurs rundet den Elektronik scout ab.

Elektronik scout 2011
Erscheinungstermin: 7. Dezember 2011
Anzeigenschluss: 16. November 2011

Kontakt: media@elektronik.de