Personalie Walliser leitet Automotive Controls bei Eberspächer

Seit 1.1.2014 leitet Dr. Dirk Walliser den Bereich Automotive Controls bei Eberspächer.
Seit 1.1.2014 leitet Dr. Dirk Walliser den Bereich Automotive Controls bei Eberspächer.

Dr. Dirk Walliser hat zum Jahresbeginn die Geschäftsführung für den Bereich Automotive Controls bei der Eberspächer-Gruppe übernommen.

Nach Promotion und wissenschaftlicher Tätigkeit an internationalen Großforschungseinrichtungen war der Dr. Walliservon 1993 bis 2002 in verschiedenen F & E-Funktionen bei der Daimler AG tätig. Seit 2003 verantwortete er das Geschäftsfeld Electronics Solutions & Electro-Mobility bei der MBtech-Group.

Mit der Berufung von Dirk Walliser will Eberspächer die wachsende strategische Bedeutung des Bereichs Automotive Controls unterstreichen, dessen Portfolio von Tools zur elektronischen Vernetzung bis hin zu komplexen elektronischen Steuergeräten reicht.