Entwicklung und Test Skoda eröffnet neues Motorenzentrum

Das neue Motorenzentrum von Skoda im tschechischen Mlada Boleslav ist mit 21 Motorprüfständen ausgestattet.
Das neue Motorenzentrum von Skoda im tschechischen Mlada Boleslav ist mit 21 Motorprüfständen ausgestattet.

Skoda Auto hat in Mlada Boleslav sein neues Motorenzentrum in Betrieb genommen.In die Erweiterung investierten der Hersteller gemeinsam mit dem Volkswagen Konzern rund 45 Millionen Euro.

Skoda will in den kommenden Jahren die Auslieferungen auf mindestens 1,5 Millionen Fahrzeuge pro Jahr steigern und sieht dabei das neue Motorenzentrum als eine wichtige Investition in die Zukunft der Marke Skoda.

Das Motorenzentrum verfügt über 21 Motorprüfstände. Neben der Erprobung für die Serienproduktion vorbereiteter Motorgenerationen sind auf dem leistungsstärksten 400-kW-Prüfstand auch hochdynamische Tests möglich, wie sie beispielsweise für die Motorsportaktivitäten erforderlich sind. Sechs weitere Prüfstände werden für Funktions- und Dauertests von Komponenten und Systemen der Verbrennungsmotoren zum Einsatz kommen.