Entwicklung und Test in Zuffenhausen Porsche legt Grundstein für neues Motorenwerk

Geplantes Porsche-Motorenwerk in Zuffenhausen.
Geplantes Porsche-Motorenwerk in Zuffenhausen.

Porsche hat den Grundstein für das neue Motorenwerk in Zuffenhausen gelegt. Bis Anfang 2016 entsteht eine Montagelinie mit Logistikflächen und Motorenprüftechnik.

Bis zum Jahresende sollen die Roh- und Stahlbauarbeiten für den 80 Millionen Euro teuren Bau bei Porsche abgeschlossen sein. Auf 10.000 m2 großen Areal entsteht eine Montagelinie mit Logistikflächen und Motorenprüftechnik sowie Büro- und Sozialräume. Insgesamt werden hier künftig auf zwei Stockwerken etwa 400 Beschäftigte tätig sein.