Personalie Günther Elsner ist General Manager der Automotive Business Group von Renesas

Seit 1.10.2013 leitet Günther Elsner die Automotive Business Group von Renesas.
Seit 1.10.2013 leitet Günther Elsner die Automotive Business Group von Renesas.

Seit 1. Oktober 2013 hat Günther Elsner die Position des General Managers der Automotive Business Group von Renesas Electronics Europe inne. Er übernimmt die Position von Gerd Look, der zum Präsident des Unternehmens ernannt wurde.

Günther Elsner begann seine Karriere in der Halbleiterindustrie im Jahr 1983 bei Fairchild Semiconductor. Anschließend wechselte er als Sales Manager für Großkunden zu Nissei Sangyo (Hitachi Unternehmensgruppe). 1988 setzte Elsner seine Karriere als Key Account Manager mit seinem Eintritt bei NEC Electronics fort, wo er die Vertriebsorganisation des Unternehmens für den Automotive-Markt ausbaute. 2003 stieg er zum Sales Manager für den Automotive-Geschäftsbereich in Deutschland auf und wurde 2005 zum Leiter des Automotive-Vertriebs für Europa befördert. In dieser Zeit implementierte Elsner außerdem Organisationsstrukturen für eine effiziente Betreuung weltweiter Großkunden. Im Zuge des Mergers von NEC Electronics und Renesas Technology im Jahr 2010 arbeitete Günther Elsner an der Zusammenführung der Automotive-Vertriebsorganisationen der beiden Unternehmen, wobei er auch den europäischen Vertrieb der neuen Gruppe für Automotive-Produkte leitete.