Erweiterung Zweiter Geschäftsführer bei Li-Tec

Erhar Schletterer vertritt ab dem 1. Mai die Daimler AG in der Geschäftsführung der Li-Tec.

Zum 1. Mai 2010 erhält die Li-Tec Battery GmbH - ein Joint Venture von Evonik und Daimler - einen zweiten Geschäftsführer. Erhard Schletterer war bisher bei Daimler Leiter verschiedener Projekte bei Mercedes-Benz Cars.

Schletter vertritt in der Li-Tec-Geschäftsführung die Daimler AG, die 49,9 Prozent an Li-Tec hält. Für Evonik (50,1 Prozent) ist Dr. Johannes Ohmer am Ruder. Der Wirtschaftsingenieur Schletterer ist seit 1990 bei Daimler, wo er verschiedene Führungspositionen im In- und Ausland inne hatte. Zuletzt leitete er die Anlauffabrik und Produktprojekte Powertrain bei Mercedes-Benz Cars.

Li-Tec ist spezialisiert auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Lithium-Ionen-Batteriezellen und -Systemen für verschiedene Anwendungen. Derzeit arbeitet Li-Tec an der serienreife seiner Batterien.