Kraftfahrt-Bundesamt Zulassungsrekorde in Deutschland

Die Zahl der in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge hat Anfang des Jahres den Rekordwert von 61,5 Millionen Stück erreicht. Auch bei Elektro- und Hybridautos wurden neue Höchststände verzeichnet.

Exakt 12.156 Elektrofahrzeuge und 85.575 Fahrzeuge mit Hybridantrieb waren laut Angabe des Kraftfahrt-Bundesamtes am 1. Januar 2014 in Deutschland zugelassen. Zum Vergleich: Die Zahl der erdgas- und flüssiggasgetriebene Fahrzeuge lag zu diesem Zeitpunkt bei 79.065 bzw. bei 500.867.

Insgesamt nahm die Zahl der Fahrzeuge innerhalb des vergangenen Jahres um rund 700.000 Stück auf 61,5 Millionen zu. Das entspricht 658 Kraftwagen je 1.000 Einwohner. Das Durchschnittsalter der Fahrzeuge lag bei 8,8 Jahren.