Wabco/ZF: langfristiger Hundert-Millionen-Deal

Wabco verlängert den Vertrag mit ZF über die Lieferung von Getriebeautomatisierungssystemen für die Automatikgetriebe AS Tronic und AS Tronic lite. Die Vertragsverlängerung mit ZF entspricht einem Umsatzvolumen von mehreren hundert Millionen Dollar bis weit ins nächste Jahrzehnt.

»Wir sind stolz darauf, ZF als Partner darin zu unterstützen, seine Wachstumsstrategie zu verfolgen und die Marktdurchdringung seiner Getriebe auszubauen«, sagte Jacques Esculier, Chief Executive Officer bei Wabco
 
»Unsere Zusammenarbeit unterstützt ZF konsequent dabei, seine Kunden langfristig mit der modernsten Antriebstechnologie zu beliefern«, ergänzte Hans-Jürgen Sander, Vice President Driveline Controls bei Wabco. »Wir gewährleisten so, dass die Automatikgetriebe der Baureihe AS Tronic neue Standards in Sachen Wirtschaftlichkeit, Sicherheit und Komfort setzen.«