Universell anpassbare Steckverbinder für Airbagsysteme

Das Modular-Connector-Concept (MCC) von FCi ist als Verbindungselement für das AK-2-Airbag-Verbindungssystem konzipiert.

Das kompakte und flexible Design der Steckverbinder ist mit allen, für feuerfeste Anwendungen vorgesehenen Standardschnittstellen (FCI, AK-1, AK-2, J-AK) von OEM-Herstellern kompatibel. Das kontaktsichere MCC reduziert Montagerisiken und wird in einem modularen Prozess gefertigt. Außerdem lässt sich das MCC problemlos verarbeiten und trägt somit Reduzierung von Qualitätsproblemen beim OEM bei, da sein modulares Design sich h an verschiedene Verbindungssysteme anpassen lässt.