UL-Zulassung für Motorschutz-PTC

Epcos hat für seine Ein- und Dreifach-Motorschutz-PTC die UL-Zulassung erhalten. Zudem entsprechen die Einfach-Sensoren der Norm DIN 44081 und die Dreifach-Sensoren der Norm DIN 44082, die die Grenzwerte der

Epcos hat für seine Ein- und Dreifach-Motorschutz-PTC die UL-Zulassung erhalten. Zudem entsprechen die Einfach-Sensoren der Norm DIN 44081 und die Dreifach-Sensoren der Norm DIN 44082, die die Grenzwerte der Schalttemperaturen und die Farbcodierung der Litzen berücksichtigen. Die Sensoren stecken in Wicklungen industrieller Transformatoren und Motoren und erhöhen schlagartig ihren Widerstand, wenn eine bestimmte Temperatur überschritten ist. Sie schützen somit die Geräte vor Überhitzung. Um an mehreren Punkten in einer Wicklung messen zu können, lassen sich die Sensoren in Serie schalten. Für Ein- und Dreiphasen-Systeme bietet Epcos vorkonfektionierte Ein- und Dreifach-Sensoren an. Epcos E-Mail: [109]vertrieb.de@epcos.com, Telefon: (01805) 003348, Telefax: (089) 63628010