Spezial-Controller für Fahrtenschreiber

Fahrtenschreiber für private oder kommerzielle Nutzung sind derzeit noch verhältnismäßig teuer. Ein neuer Mikrocontroller mit speziell auf diese Applikation ausgerichteten Funktionsblöcken soll hier Abhilfe schaffen.

Rohm Semiconductor hat deshalb mit dem BU1511KV2 einen sofort verfügbaren Controller vorgestellt, der quasi im Alleingang alle Funktionen eines Fahrtenschreibers bedienen kann.

Der Bausteine enthält Schnittstellen für eine Kamera, SD-Speicherkarten und Beschleunigungssensoren (4-Kanal-AD-Wandler) sowie ein GPS-Modul. Als Rechenkern kommt ein ARM9 zum Einsatz. Daneben finden sich verschiedene Hardware-basierte CODECs (JPEP, ADPCM), ein Video-Encoder sowie I2S- und I2C-Schnittstellen.