SMD-Quarz mit besonders kompakten Abmessungen

Der Hersteller TST TAI-SAW Technology hat unter der Bezeichnung TZ2520 eine neue Quarzfamilie vorgestellt, die über Abmessungen von nur 2,5 x 2 mm² verfügt.

Die Bauteilhöhe beträgt nur 0,6 mm. Zusätzlich sind die Quarze unempfindlich gegenüber mechanischen Beanspruchungen. Sie eignen sich deshalb speziell für Anwendungen mit hohen Ansprüchen hinsichtlich Robustheit und Platzbedarf.

Im gesamten Frequenzbereich von 16 bis 66 MHz schwingen die Quarze auf der Grundwelle. Sie sind in den Temperaturbereichen von -20 bis +70 °C und -40 bis +85 °C erhältlich.

Die Bauteile verfügen über ein SMD-Kunststoffgehäuse, werden gegurtet geliefert und sind für eine automatische Bestückung geeignet. Sie sind RoHS- konform und bleifrei.