PWLAN-Kits von NetModule Schneller Internetzugang in Bussen und Zügen

Das PWLAN-Kit von NetModule ermöglicht schnelleren Internetzugang in Bussen und Zügen.
Das PWLAN-Kit von NetModule ermöglicht schnelleren Internetzugang in Bussen und Zügen.

Heute erwarten Passagiere von Bus und Bahn überall und zu jederzeit einen schnellen Internetzugang. NetModule reagiert auf die Nachfrage und bietet betriebsfertige PWLAN-Kits, die einen schnellen Internetzugang in den öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglichen.

Auf einer langen Bus- oder Zug-Fahrt gemütlich im Internet surfen: Für viele Passagiere ist der Internetzugang fast so wichtig wie die Steckdose unter den Sitzen. Die Nachfrage nach (P)WLAN-Anbindung in den Verkehrsmitteln ist groß. Darum bietet der Kommunikationsspezialist NetModule nun betriebsfertige PWLAN-Kits, die den schnellen Internetzugang in Bussen, Trams und Zügen ermöglichen.

Das Kit besteht aus einem zertifizierten Wireless Router, einer Innen- und Außenantenne sowie zertifizierten Kabeln und optionalen zusätzlichen WLAN Access Points. Die Wireless Router von NetModule werden bereits in vielen Verkehrsnetzen eingesetzt.

Als Kooperationspartner setzt NetModule bei den Antennen und Kabeln, je nach Anwendungsfall auf verschiedene Unternehmen, die weltweit tätig sind. Laut einer Studie zum Thema Kommunikation in Zügen/Bussen in Europa, wird der Bedarf an entsprechende Lösungen stark steigen. Die Prognose von Berg Insight prognostiziert den Intelligenten Transportsystemen (ITS) für Bus und Zug/Straßenbahn ein jährliches Wachstum um 7,2 Prozent von 1,03 Mrd. Euro auf 1,46 Mrd. Euro in 2019. Die Marktdurchdringung von On-Board Computern mit GPS und Wireless Kommunikation soll von 45,6 Prozent in 2014 auf 58,2 Prozent in 2019 ansteigen.