Gentex Corporation Rückspiegel mit Kamera-Display bei Nissan

Die Gentex Corporation stattet das 2011er Modell des Crossover-SUV X-Trail von Nissan mit seinen automatisch abblendenden Rückspiegeln mit Rear Camera Display (RCD) aus.

Der Gentex-RCD-Spiegel wird in verschiedenen Ausstattungsvarianten des X-Trail in Europa entweder optional oder standardmäßig angeboten. "Nissan hat den RCD-Spiegel bereits in einer Vielzahl verschiedener Fahrzeuge in Nordamerika angeboten, der X-Trail ist jedoch das erste Programm des Automobilherstellers, bei dem der Spiegel werksseitig eingebaut wird", so Enoch Jen, Gentex Senior Vice President.

Der RCD-Spiegel mit grafischen Overlay-Linien zeigen den Abstand eines Fahrzeugs zu einem Objekt an und erleichtert es dem Fahrer so, die Entfernung zu Hindernissen einzuschätzen.

Der automatisch abblendende RCD Spiegel enthält eine Flüssigkristallanzeige (LCD), die mit einer am Heck des Wagens montierten Videokamera verbunden ist und beim Rückwärtsfahren die Sicht hinter dem Fahrzeug ermöglicht. Sobald der Rückwärtsgang eingelegt wird, wird in der Spiegelfläche des automatisch abblendenden Rückspiegels automatisch ein Display eingeblendet. Das Display verschwindet wieder, sobald ein anderer Gang eingelegt wird. Diese Funktion wird durch das transflektive Beschichtungs- und Beleuchtungsverfahren von Gentex ermöglicht und bietet ein helles, hochauflösendes Farbbild.