Elektromobilität Renault Bank und Arval schließen Rahmenvertrag

 Lionel Wolff, Geschäftsführer Arval Deutschland (links) und Philippe Métras, Generaldirektor der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland beim Abschluss des Rahmenvertrages.
Lionel Wolff, Geschäftsführer Arval Deutschland (links) und Philippe Métras, Generaldirektor der RCI Banque S.A. Niederlassung Deutschland beim Abschluss des Rahmenvertrages.

Die Renault Bank und das Leasing-Unternehmen Arval Deutschland GmbH haben einen Rahmenvertrag über die Batterie­langzeitvermietung für Elektrofahrzeuge abge­schlossen. Das Abkommen ermöglicht ab sofort den Vertrieb der rein elektrisch betriebenen Renault Z.E.-Modelle über Arval.

Mit der Unterzeichnung gehen beide Partner einen weiteren Schritt, um das Leasinggeschäft mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen in Deutschland weiter auszubauen.

„Wir freuen uns über die Kooperation mit einem der wichtigsten herstellerunabhängigen Full-Service-Leasinganbieter in Deutsch­land“, erklärte Philippe Métras im Rahmen der Vertrags­unter­zeichnung. „Leasingmodelle sind eine wichtige Säule, um den Marktanteil der Elektrofahrzeuge weiter zu steigern. Mit insgesamt vier Renault Modellen kann die Renault Bank zusammen mit ihrem Partner Arval Leasingkunden eine größere Auswahl an Elektrofahrzeugen anbieten als jeder andere Hersteller am Markt“, betonte Métras.

„Gemeinsam mit der Renault Bank wollen wir unseren Kunden den Zugang zu nachhaltigen Mobilitätskonzepten ermöglichen“, erklärte Lionel Wolff. „Mit attraktiven Elektrofahrzeugen bieten wir ihnen nicht nur professionelles Full-Service-Leasing, sondern auch eine umweltschonende Alternative für ihren Fuhrpark. Das Modell der Batteriemiete garantiert eine hohe Batteriequalität über den gesamten Leasingzeitraum – für unsere Kunden erhöht dies die Attraktivität von Elektro-Leasingfahrzeugen“, so Wolff weiter.

Der französische Automobilhersteller Renault trennt konsequent den Kauf von Elektrofahrzeugen und Lithium-Ionen-Batterien. Die Energiespeicher werden in separaten Verträgen vom Käufer gemietet. Dadurch stellt Renault sowohl die garantierte Leistungs­fähigkeit der Batterie als auch das fachgerechte Recycling der Batterien nach Ende des Lebenszyklus sicher.