Programmierbarer, linearer Hall-Sensor

Micronas stellt mit dem programmierbaren,linearen Hall-Sensor HAL 880 ein neues Mitglied der Hall-Sensor-Familie HAL 8xy vor, der einen linearen Analogausgang besitzt.

Der HAL 880 liefert eine Genauigkeit, die zum Beispiel für Systeme zum Ermitteln von Pedalpositionen erforderlich ist. Darüber hinaus eignet sich der Hall-Sensor auch für Systeme zum Anpassen der Stellung von Scheinwerfern sowie für andere Applikationen, bei denen lineare Bewegungen oder Drehbewegungen erfasst werden müssen. Außerdem lassen sich mit dem HAL 880 auch Anwendungen zum Erfassen von Strömen (Strommessfühler) entwickeln.

Mit einer zulässigen Sperrschichttemperatur von -40 bis +140 °C ist der HAL 880 robust genug für Industrie- und Automotive-Anwendungen. Er nutzt die digitale Signalverarbeitung zur Durchführung der Sensorlinearisierung und kann Unterschiede beim Hall-Effekt kompensieren, die durch Parameter wie Betriebstemperatur, Magnetfeldstärke, Magnettemperatur, Empfindlichkeit der Hallplatte und Offsetspannung entstehen können.

Der HAL 880 verfügt über einen Push-Pull-Analogausgang mit einem Rauschanteil von unter 25 mV und einen Digital/Analog-Wandler (DAC) mit 12 Bit. Dies entspricht 212 oder 4.096 Stufen. Der DAC kann somit einen von 4.096 Spannungswerten liefern, die in einem bestimmten Verhältnis zur Maximalspannung stehen (ratiometrisches Verhalten).

Für den zuverlässigen Betrieb des Sensors sorgt eine Funktion zur Erkennung von Leitungsbruch (Wire-Break Detection). Alle Programmier-Parameter werden im internen EEPROM des HAL 880 gespeichert. Für Kunden- oder Applikationsdaten sind 13 zusätzliche Bits vorhanden.

»Mit dem HAL 880 stellen wir Entwicklern die Vorteile von linearen Sensoren der oberen Leistungsklasse zur Verfügung,« sagt Peter Zimmermann, Head of Market Management Automotive bei Micronas. »Hinzu kommt, dass der HAL 880 auf Prozesstechnologie und Schaltkreise zurückgreift, die sich bereits in Automotive-Applikationen bewährt haben.«
 
Micronas bietet neben dem HAL 880 auch ein komplettes Angebot an PC-basierten Hall-Sensor-Entwicklungstools an. Der HAL 880 ist pin-kompatibel zu den anderen Mitgliedern der Familie HAL 8xy und im TO92UT-Gehäuse lieferbar. Die Programmierung erfolgt über die Modulation des Stromes am Versorgungs-Pin.

Bei Abnahme von 10.000-er Stückzahlen wird der HAL 880 zum Preis von 1,30 Dollar pro Stück angeboten. Muster des HAL 880 sind im ersten Quartal 2009 lieferbar.