OpenSynergy wird AESAS-Mitglied

OpenSynergy ist in den Verband Association of European Suppliers for Automotive Software (AESAS) berufen worden, wodurch das Unternehmen die vom Verband erarbeiteten Rahmenbedingungen seinen Kunden zum Einkauf von automobiler Software anbieten kann.

Der AESAS-Verband sieht sich als Ergänzung zu technischen Standardisierungs-Initiativen wie AUTOSAR, FlexRay und LIN. In diesem Zusammenhang widmet er sich Themen wie Lizenzmodellen, Garantiemodalitäten oder der Risikoverteilung bei Rückrufaktionen.