Opel plant Stadtauto

Ein neues Citycar will Opel entwickeln. Medienberichten zufolge soll es preisgünstige Motorrad-Komponenten verwenden und rund 8000 Euro kosten.

Opel möchte beim geplanten Stadtauto neue Entwicklungsansätze ausloten. Derzeit werden die Möglichkeiten untersucht, die motorradähnliche Antriebsstränge in Verbindung mit einem Heckmotor bieten. Das Fahrzeug soll in Kooperation entwickelt werden. Die Entscheidung über das Entwicklungskonzept und den Partner will Opel im nächsten Jahr fällen.