Nios-II-Prozessor-Core für Standardzellen-ASIC-Designs verwendbar

Altera und Synopsys gaben bekannt, dass der Nios-II-Prozessor-Core von Altera für die Lizenzierung im Rahmen des DesignWare-Star-IP-Programms zur Verfügung steht.

Darauf aufbauend, bietet Synopsys seine umfangreiche Expertise an in den Bereichen Design-Flow, IP-Integration und Design-Wiederverwendbarkeit, eine konfigurierbare, voll synthetisierbare Version des Nios II, optimiert für die ASIC-Implementierung.

Das IP können Entwickler in Verbindung mit den Tools, Design-Services und System-on-Chip-IP-Funktionsblöcken von Synopsys als Basis für Nios-II-basierte ASICs oder -ASSPs verwenden.